Gesprächsaufklärung
Gesprächsaufklärung

Gesprächsaufklärung

“Gesprächsaufklärung” ist zunächst einmal ein Fachbegriff der Geheimdienste und des Militärs für die Informationsgewinnung durch das Befragen menschlicher Quellen. Es beschreibt aber auch gut, was wir uns mit diesem Podcast vorgenommen haben. Wir begleiten den NSU-Untersuchungsausschuss im Brandenburger Landtag und wollen – im Gespräch – dokumentieren, einordnen und Zusammenhänge herausarbeiten. So können auch diejenigen, die nicht persönlich in Potsdam im Landtag sitzen können, aus einer weiteren Quelle erfahren, was dort vor sich geht. Und vielleicht leisten wir so auch einen kleinen Beitrag zur öffentlichen Aufarbeitung des NSU-Komplexes.

Anzahl folge: 14

Die letzte folge:

Link zum podcast: Gesprächsaufklärung

Ein podcast von: GSA